Baca, RD Tolmin

Zubringer der Idrijca, nimmt selbst unterwegs die Kneza und die Koritnica auf.

Die Baca ist schön strukturiert, im letzten Teil weitet sich das Flussbett und der transportierte Schotter wird abgelegt. Guter Besatz mit Sportfischen (Regenbogen), vor allem im unteren Teil (2012), die sich nicht mit der Marmorata kreuzen.

Regenbogenforelle aus der Baca.
Kräftige Regenbogenforelle aus der Baca.

Die Baca steht in Konkurrenz mit den vielen weiteren interessanten Gewässern der Region (Idrijca, Tolminka, Trebuscica, Soca), wenn man mehrere Tage hier verbringt würde ich die Baca befischen. Es gibt in Slowenien einen beinahe Namensvettern, die Paka, die im Revier des RD Sempeter in die Savinja (Sava, Donau System) mündet.


Link Bewirtschafter          Link Wikipedia         Link Wasserstand


Wie findest du das Revier?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 4.4 / 5. Anzahl Bewertungen: 14

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

4.4
(14)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.